Libratone Track Air gebrochen nach einmaligem Sturz

Zuletzt aktualisiert am 8 September 2020

Na sind Eure Libratone Track Air Kopfhörer* noch heile? Mein rechter Ohrstöpsel ist nach einmaligen fallen lassen auf Garagenboden, gebrochen. Er war nicht mehr nutzbar. Ich konnte ihn aber zum Glück kleben. Leider habe ich seitdem oft Aussetzer beim Musik oder Podcast hören. Passt bloß auf mit den Teilen.

Für mich sind die Kopfhörer leider nicht nutzbar beim Rennrad fahren. Das Noise Cancelling lässt sich nicht 100% deaktivieren, somit hört man sehr stark Windgeräusche, die wirklich nervig sind. Das hört sich die ganze Zeit so an, als würde der Gesprächspartner ins Mikrofon pusten. Ich nutze deshalb nur noch die Libratone Track+ (wenn ich denn auf Garantie neue erhalte)

 

Eine Antwort auf „Libratone Track Air gebrochen nach einmaligem Sturz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.